Archive for the ‘EVB’ Category

blog

Baum auf den Schienen

Dienstag, Juli 13th, 2010

Am 19. Juni wollte ich zusammen mit einem Kumpel, der mich besucht hatte, wieder nach Bremervörde-Hesedorf fahren. Bis Bremerhaven sind wir auch noch ganz gut gekommen, dann ab in die EVB Richtung Bremervörde. Leider einer der alten Züge, die des öfteren mal übelst nach Urin stinken, weil die Toiletten noch von der ältesten Sorte sind. Da hilft nur Tür zur Mitte des Zuges zumachen – aber wenn jemand einsteigt oder aussteigt, macht er die Tür auf und oft nicht wieder zu und dann breitet sich die Duftwolke aus. Aber das ist nicht der Grund aus dem ich schreibe. Der Grund ist, dass wir nur bis zum Bahnhof Heinschenwalde gekommen sind. Nach dem Bahnhof kamen wir eine Kurve weit, dann machte der Zug eine Vollbremsung und wir standen mitten im Wald auf einem ziemlich hohen und steilen Bahndamm. Dann kam auch schon die Durchsage, dass ein Baum auf den Schienen liegen würde und wir auf Hilfe warten müssen. (mehr …)

copyright
research

Scheibe eingeschlagen

Donnerstag, Mai 13th, 2010
tour

Ich wollte mir diesen Tag schon rot im Kalender anstreichen. Alles lief soooo perfekt. Nicht mal kleine Verspätungen. Bis ca. 10-15 min. vor meinem Ziel. Ich hatte mal wieder die „Party-EVB“, die Freitags 21.52 in Buxtehude abfährt. Immer gut voll mit alkoholisierten Jugendlichen auf dem Weg zu einer Party. In Bargstedt scheint das zu sein, denn dort stiegen die Jugendlichen auch an diesem Tag wieder aus. Als der Zug dann gerade wieder los fuhr, meinte ein Jugendlicher noch cool von außen gegen den Zug hauen zu müssen. Er hatte wohl seine Kräfte unterschätzt, denn mit der Kraft, mit der er zugeschlagen hat, das hat die Scheibe nicht überlebt. Wir haben dann im nächsten Bahnhof angehalten, Security hat sich das angeguckt und der Zugführer entschieden, dass wir trotzdem weiterfahren können. Aber schon wieder eine spannende Sache!

kaputte Scheibe

kaputte Scheibe 2

support

Schnee und die Bahn Teil 2

Montag, Dezember 21st, 2009tools

Na, es wäre ja langweilig, wenn alles funktionieren würde.

Oder soll ich lieber anfangen mit „2 Wochen später, gleicher Zug, gleiche Sch****“. So ähnlich war es nämlich ^^

Aber ganz von Anfang an:

Meine EVB nach Buxtehude kam heute (ach ne, inzwischen schon gestern) pünktlich und fuhr auch pünktlich ab. Bis auf, dass der Fahrkartenautomat im Zug (mal wieder) nicht funktionierte, war alles noch wunderbar. Ich hab mich nur gewundert, warum sie statt mit einem neuen mit zwei alten Triebwagen im Verbund fahren. Naja kurz vor Buxtehude kam dann die Antwort – die S-Bahn Strecke Stade<->Pinneberg ist auf dem Abschnitt Buxtehude<->Hamburg-Neugraben immer noch nicht wieder für die S-Bahn-Züge zu befahren, da die Oberleitungen wohl eingefroren seien. (mehr …)

service
Posted in EVB, metronom | 1 Comment »

news

Schnee und die Bahn – Teil 1

Sonntag, Dezember 20th, 2009
api

Letzten Freitag wollte ich mal wieder zu meinen Eltern fahren. Eigentlich hatte ich meine Sachen bereits mitgenommen zur Uni, aber ich hatte noch etwas in der Wohnung vergessen. Also bin ich ca. 5 min. früher los an der Uni, dann konnte ich nämlich noch kurz nach Hause fahren und die kleine Tasche holen. Die war fertig gepackt und 12 Minuten hätte ich Zeit gehabt um zur Wohnung zu gehen, die Tasche zu holen und zurück zur Haltestelle zu gehen. Bei 2 min. Fußweg eigentlich zu schaffen.

Am Steintor muss ich immer Umsteigen. Hier wartete ich also auf meine Straßenbahn zur Wohnung – und nix kam. Dann dachte ich nehme ich halt den Bus. Zur Bushaltestelle – aber nix kam. Dann kam dann doch irgendwann die Straßenbahn. Ich also weiter zur nächsten Bahnhaltestelle gejoggt und dann versucht, in die Bahn reinzukommen – war aber gar nicht so leicht, da absolut proppenvoll! Klar, wenn da eine Zeit lang keine Bahn kommt, ist die nächste natürlich total überfüllt, erst Recht um die Uhrzeit.

(mehr …)